KOMPLETTE ANLAGEN

Vollautomatische EPS Produktion:
Personalbedarf: Zwei (2) Bediener, ein (1) Staplerfahrer

• Vorschäumer
• Silo Anlage
• Misch- und Dosierstation
• Blockform TNG
• Automatisches Blocklager
• Automatische Schneideanlage FOAMLINE HVQ oder StyroDesign HVX
• Automatisches Handlingssystem VIRO-BOT
• Automatische Verpackungsanlage PPZA
• Automatische Ballenverpackung STARGATE / ATLANTIS
• Recycling Anlage
• Dampferzeugungsanlagen, Kompressoren und Akkumulatoren auf Anfrage.

Halbautomatische EPS Verarbeitungsanlage :
Personalbedarf: 5-6 Arbeiter pro Schicht

• Vorschäumer
• Silo Anlage, manuelle Bedienung
• Mischstation
• BlockformTNG
• Schneideanlage UNICUT PRO oder UNICUT
• Semi-automatische Verpackungsanlage PPZ
• Recycling Anlage
• Dampferzeugungsanlagen, Kompressoren und Akkumulatoren auf Anfrage.

Vorteile der VIRO EPS-SYSTEMS Anlagen:

• vollautomatische Produktion mit optimalen Prozessabläufen
• Hohe Produktivität bei geringsten Produktionskosten
• Hohe Qualität der Maschinen und Systemkomponenten
• geringer Wartungsaufwand und hohe Verfügbarkeit
• Rasche Armortisation
• Service und Training durch Spezialisten
• Alles aus einer Hand: VIRO EPS-SYSTEMS ist ein "single source supplier"

Eine EPS Erzeugungsanlage sollte nach den neuesten Erfahrungen und aktuellerTechnologie geplant und gebaut werden, um die Wirschaftlichkeit zu gewährleisten.

Jahrzehnte an Erfahrung mit dem EPS Maschinen- und Anlagenbau und neueste Forschung und Entwicklungen machen VIRO EPS-SYSTEMS Produkte zur ersten Wahl vieler namhafter EPS Erzeuger in der ganzen Welt. Einen Auszug aus unserer Referenzliste finden Sie hier: REFERENZEN.

Alle Maschinen und Anlagen sind CE konform und als solches gekennzeichnet, und erfüllen die Bedingungen der herrschenden Normen, Vorschäumer und Blockformen werden nach der P.E.D European Directive 97/23/EC. gebaut-

Viele Besucher unserer Website sind interessiert an kleinen Anlagen mit geringer Kapazität, diese mögen bitte bedenken:

Platten und Formteile aus EPS sind Massenprodukte !

Zum Beispiel: Eine Produktionsanlage für EPS Dämmstoffplatten unter 50 m3/h ist kaum wirtschaftlich.
In vielen Fällen ist es besser, EPS Blöcke bei einem großen Hersteller zu kaufen und zu eigenen Produkten zu veredeln.
Dazu bieten wir viele interessante Anlagen für Konturenschnitt, Kantenbearbeitung und Laminierung an.

Eine Anlage für Dämmstoffplatten mit Formteilautomaten rentiert sich bereits ab 30 - 40 m3/h.

Eine profitable Produktion ist nur mit Maschinen der neuesten Technologie möglich: niedrigster Energieverbrauch bei höchstem Automatisationsgrad !